Hilfsnavigation:

Rechte Spalte - Überschrift

Donec vehicula justo ut nibh placerat tempus! Fusce sagittis arcu a erat euismod vulputate.

Aliquam euismod tristique elit at aliquam. Nam sed ipsum sit amet nisl ullamcorper dignissim eu a nibh? 

Rezeptübersicht

Erfrischungsgetränke – nicht nur für Kinder

Mit den folgenden Rezepten lernen Kinder Trinkwasser als „normales Getränk“ schätzen – als Alternative zu Cola und Limonade.

Alkoholfreie Erfrischungen – auch für Erwachsene

Um zum Grillabend neben Bier eine alkoholfreie Alternative anbieten zu können, füllen Sie Ihr Lieblingsgetränk in Glasflaschen mit Schraubdeckel. So abgefüllt ist Ihr Mix zwei Tage gekühlt haltbar.

Heißgetränke für kalte Tage

Heißgetränke sind in der Herbst- und Winterzeit sehr beliebt. Sie stärken unsere Abwehrkräfte und wärmen uns nach einem langen Spaziergang auf. Zudem helfen uns Kräuter mit gesundheitlicher Wirkung, wenn die ersten Erkältungsanzeichen sich bemerkbar machen.

Alle Tees sollten nicht in einer höheren Dosierung als 3-4 Tassen pro Tag und nicht über Monate getrunken werden. Selbst Pfefferminztee verliert seine gesundheitsfördernde Wirkung, wenn die Einnahme übertrieben wird.

nach oben